Die häufigsten Gründe, warum Paare streiten

Die häufigsten Gründe, warum Paare streiten

Es gibt viele Gründe, warum Paare streiten. Heute werden wir uns jedoch auf einige der Ursachen konzentrieren, die es zu beseitigen gilt. Um zu verhindern, dass Konflikte die Beziehung als Paar schädigen

Es gibt oft einen Kampf, weil es im Paar an Kommunikation mangelt. Manchmal streiten wir uns, weil wir sie nicht lösen, sondern sie ignorieren.

In allen Fällen ist es wichtig, sich Zeit zu nehmen, mit Ihrem Partner zu sprechen und die Situation zu lösen, die den Konflikt verursacht . Eine neue Diskussion, die auf der gleichen Frage basiert, sollte nicht wieder vorkommen.

Lesen: Subtile verbale Aggression innerhalb des Paares

Das große Motiv: Eifersucht

Einer der Hauptgründe für die Paare argumentieren ist Eifersucht . Ob nun, weil eines der Mitglieder der Beziehung einen neuen Freund macht, jemanden in ihr soziales Netzwerk einbringt oder gut mit ihrem Ex-Partner auskommt, auf der Straße jemanden anstarrt, den er attraktiv findet usw.

Die allermeisten Gründe für Eifersucht sind unbegründet . Sie hat keinen Grund zu sein. In unserer Kultur wurde uns jedoch beigebracht, dass es normal ist, in einer Beziehung eifersüchtig zu sein. Warum? Weil wir eifersüchtig sind auf das, was wir zu besitzen glauben. Die Realität und das Leben sagen uns das Gegenteil.

Wir sind eifersüchtig, wenn wir glauben, dass wir verlieren werden, was uns gehört. Dadurch wird jeder zum potenziellen Konkurrenten.

Er sagt viel über unser Selbstwertgefühl und unsere Sicherheit aus, sowohl für uns selbst als auch für unseren Partner. Es kann jedoch als erlerntes Verhalten betrachtet werden.

Eifersucht scheint in der Beziehung implizit zu sein.

Zu ​​entdecken: 7 Paarfehler, die so schnell wie möglich beseitigt werden müssen

Am gesündesten ist es zu prüfen, ob wir ein Problem des Selbstwertgefühls haben. Prüfe, ob unsere Eifersucht einen Grund hat oder ob es ein Produkt erlernter Verhaltensweisen ist, die wir in unserer Umgebung (Eltern, Großeltern, Geschwister, Onkel ...) gesehen haben.

Sobald dies geschehen ist, sollten wir es mit unserem Partner besprechen, damit er oder sie uns beruhigen kann. Wir geben die Sicherheit, die wir brauchen, und helfen uns, unnötigerweise eifersüchtig zu sein

Familienkonflikte

Ein weiterer Grund, warum Paare miteinander streiten, sind familiäre Probleme . In der Tat, wenn Sie eine Beziehung mit jemandem beginnen, wählen Sie die Person, aber nicht die Familie, die sie bereits haben.

In vielen Fällen sind die Konflikte, die wir mit der Familie unseres Partners haben sind mit den verschiedenen falschen Überzeugungen verbunden, die wir haben können. Zum Beispiel, der bekannteste, derjenige, der sagt, dass du immer sehr schlecht mit deiner Stiefmutter auskommst.

Das ist oft nicht der Fall. In der Tat kann eine Verallgemeinerung uns dazu bringen, eine defensive Haltung einzunehmen und nicht bereit zu sein, eine gute Beziehung mit der Mutter unseres Partners aufzubauen.

Es gibt jedoch einige familiäre Konflikte, die durch Gespräche gelöst werden können. Zum Beispiel, wenn einer deiner Eltern zu dir nach Hause kommt und anfängt, alles kontrollieren zu wollen. Sagen Sie uns, welche Farbe wir für die Teppiche wählen sollen usw.

Lesen Sie auch: Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie es nicht können, lassen Sie es los.

Andere Beispiele: Wenn Eltern sehr an ihrem Kind hängen und ruf ihn an oder komm ohne Vorwarnung nach Hause. Oder wenn sie die Beziehung nicht akzeptieren und feindselig werden und Pik werfen.

Mit der gleichen Einstellung zu antworten, ist nicht das Richtige. Du musst mit deinem Partner kommunizieren, sag ihm, was dich stört. Sieh zu, ob unser Partner zu verärgert ist oder die Situation akzeptiert und so ist in der Lage, den Konflikt bestmöglich zu lösen.

Personal Space Issues

Dies hängt weitgehend mit den Überzeugungen zusammen, die wir über Beziehungen haben, die nicht nur aufgrund von Konflikten über die Zeit enden. Eifersucht. Aber auch Gründe, die mit dem persönlichen Raum zu tun haben.

Einer der Gründe, warum Paare sich streiten, ist die Gewohnheit, im Laufe der Jahre alles gemeinsam zu tun. Das ist normal Wenn du dich verliebst, willst du immer mit dem Partner zusammen sein. Aber jeder hat seine Freunde, seine Hobbies, etc ...

Einen Partner zu haben, bedeutet nicht, unsere Individualität zu verlieren und zu einer Person zu werden.

Wenn wir alleine gehen wollen, habe ich das nicht zu ändern, weil wir einen Partner haben. Sie können jedoch hören "Sie wollen nichts mit mir machen". "Du willst mich nie in deine Aktivitäten einbeziehen."

Tatsächlich brauchen beide Mitglieder des Paares ihren eigenen Platz. Das Problem ist, dass, wenn Sie die Dinge getrennt machen, es möglich ist, dass die Eifersüchteleien, über die wir am Anfang gesprochen haben, auftreten und für die Beziehung schädlich werden.

  • Einen Partner zu haben bedeutet das nicht wir können nicht tun, was wir lieben. Zeige deine Freunde nicht mehr oder höre auf mit den Hobbys, die wir hatten
  • Ein Paar sind zwei verschiedene Leute, die eine Beziehung haben , nicht zwei Personen, die eins sind.

Lesen Auch: Einige Menschen zu meiden und anderen Platz zu lassen, sind Beweise für Weisheit.

Manchmal zeigt sich dieses Bedürfnis nach persönlichem Raum vom ersten Moment der Beziehung an. Ein anderes Mal passiert es nach einer Weile. Das Wichtigste ist, zu wissen, wie man den Raum des anderen respektiert, weil wir alle es brauchen, auch wenn wir das manchmal denken ist nicht der Fall.

Welcher der Gründe, aus denen Paare streiten, stimmt mehr mit Ihnen überein? Möchten Sie mehr hinzufügen? All das kann gelöst werden, solange die Partner bereit und offen sind, die Ursache ihrer Konflikte zu lösen.

Liebe bedeutet nicht,

zu besitzen Wenn wir uns verlieben, fühlen wir, dass die andere Person ein Teil davon ist integraler Bestandteil unseres Lebens und wir wollen es nie wieder verlassen. Manchmal kann dieses Gefühl eine Notwendigkeit werden. Lesen Sie mehr "


Zufällig geschehen

Zufällig geschehen

Es gibt Dinge, die für etwas geschehen, weil wir Anstrengungen unternommen haben, weil wir unser ganzes Sein gegeben haben, um diesen Erfolg zu erreichen, den wir uns wünschen wovon wir geträumt haben. Nun, es gibt auch viele Dinge, die nicht passieren, weil es nicht der Moment war, weil die Situation nicht richtig war oder weil Glück - oder Pech - wollte es so.

(Sex und beziehungen)

8 Tipps, um eine Beziehung zu beenden, ohne sich selbst zu verletzen

8 Tipps, um eine Beziehung zu beenden, ohne sich selbst zu verletzen

In den meisten Fällen ist es nicht einfach, eine Beziehung zu beenden. Weil die Emotionen immer am Rande der Haut und sind, ist es oft schwierig, einen Zyklus zu beenden. Es ist schließlich nie leicht, eine Pause zu wagen und sich zu verabschieden. In einer solchen Situation müssen wir nicht nur unsere eigene innere Welt, sondern auch die Emotionen der anderen Person verwalten.

(Sex und beziehungen)