Die Vorteile von Zitrusfrüchten beim Frühstück

Die Vorteile von Zitrusfrüchten beim Frühstück

Wussten Sie schon? Glauben Sie, dass Vitamin C und die Antioxidantien in Orange Ihre besten Verbündeten gegen Alterung und Magenprobleme sind?

Wenn Sie jeden Tag Orangensaft trinken, werden Sie viele Vorteile genießen.

Nr Großmütter sagen uns oft, dass wir, um nicht krank zu werden, Orangen essen müssen (oder ihren Saft trinken).

Zitrusfrüchte bieten uns jedoch viele andere Vorteile, besonders wenn wir sie zum Frühstück verzehren

In diesem Artikel möchten wir Ihnen die Vorteile der Integration dieser Früchte in Ihre Ernährung am Morgen erklären.

Die Eigenschaften von Zitrusfrüchten (die Sie nicht kannten)

Die Idee besteht darin, das zu entmystifizieren große Kraft von Orangen, Zitronen und Mandarinen nicht zu verleugnen ihre Fähigkeit, das Immunsystem zu stärken, sondern um herauszufinden, welche anderen Eigenschaften sie haben.

Zusätzlich zu helfen, Erkältungen durch ihren Beitrag zu heilen (oder zu verhindern) Zitrusfrüchte haben viel mehr zu bieten.

Zitrusfrüchte sind eine unerschöpfliche Quelle der natürlichen Gesundheitsvorteile , die wir zu jeder Jahreszeit genießen müssen.

Hier sind einige davon die Vorteile des Essens dieser Früchte:

Lesen Sie auch: Die Symptome, die Sie auf Vitaminmangel hinweisen

Sie verschönern und straffen die Haut

Mandarinen bringen uns medizinische Vorteile und Kosmetika mit Vitamin C.

Wir müssen sie konsumieren, aber auch als Hauptbestandteile für hausgemachte Schönheitsmasken verwenden

Wozu dienen sie? Mandarinen helfen, die Haut zu straffen, um Verunreinigungen zu entfernen und die Ir zu heilen ritations.

Außerdem wird diese Frucht besonders empfohlen, um die Blutzirkulation zu erleichtern.

Sie reduzieren Stress

Insbesondere Orangen sind hervorragende Verbündete, wenn es darum geht, Müdigkeit und Ermüdung zu bekämpfen chronische und Nervosität

Dies liegt daran, dass sie wunderbare Substanzen für unsere Gesundheit (wie Kalzium, Eisen und Magnesium) enthalten, die helfen, Stress zu bekämpfen.

Darüber hinaus diese Elemente verbessert die Sicht und den Darmdurchgang und stärkt die Knochen

Orangen machen uns mit ihren Zitronensäuren und ihren Mineralsalzen gut gelaunt; Deshalb wird dringend empfohlen, jeden Morgen ihren Saft zu trinken.

Sie werden nicht nur Ihren Gaumen erfreuen, sondern auch den ganzen Tag über ein Lächeln auf Ihren Lippen haben.

Sie behandeln das Post-Holiday-Syndrom

Zitrone hilft gegen Viruserkrankungen und hilft uns dabei, abzunehmen.

Außerdem hat es bewiesen, dass es auch dazu dient, Depressionen, Apathie und Konzentrationsstörungen zu bekämpfen, die uns jedes Mal plagen. wir machen uns nach den Ferien wieder an die Arbeit.

Dieses Syndrom, das Angstzustände, schlechte Laune und Kopfschmerzen verursacht, kann auf einfache Weise behandelt werden, indem wir unseren Salaten beispielsweise eine Zitrone beimengen.

Es ist auch empfohlen, jeden Morgen (eine halbe Stunde vor dem Frühstück) Zitronentee zu trinken, um sich gut zu fühlen und unsere Emotionen zu regulieren

Sie kämpfen gegen Schlaflosigkeit

In diesem speziellen Fall ist es notwendig benutze einen anderen Teil des Baumes (nicht die Frucht). Die orangefarbenen Blätter sind ideal zum Entspannen im Bett.

Im Gegensatz zu Saft, der uns Energie gibt, ist es ratsam, einen Tee von Orangenblättern in der Nacht für bessere Ergebnisse zu trinken.

Seine beruhigenden Eigenschaften werden uns helfen, in wenigen Minuten zu schlafen einen erholsamen Schlaf genießen.

Während des Tages (einschließlich Frühstück) hilft diese Infusion, Fieber zu lindern, Kopfschmerzen zu lindern und Verdauungsprobleme zu lindern, besonders wenn sie durch Stress und Nervosität verursacht werden.

Sie eliminieren die Giftstoffe

Grapefruit ist eine der am wenigsten beliebten Zitrusfrüchte, obwohl sie uns wunderbare reinigende Eigenschaften verleiht.

Zum Beispiel ist es ideal für die Beseitigung der Giftstoffe, die sich im Körper anreichern.

Als ob all das nicht genug wäre, hilft uns diese Frucht auch:

  • Verhindern Sie Anämie
  • Senkung des Cholesterinspiegels im Blut
  • Senkung des Blutdrucks
  • Wiederherstellung des Blutzuckers

Grapefruit hat antiseptische Eigenschaften. Wenn wir unseren Saft auf nüchternen Magen verzehren, können wir das angesammelte Fett im Magen verbrennen.

Orangensaft: ein Muss

So gut wie Zitrone, Mandarine oder Grapefruit, niemand kann leugnen, dass Orange der große Star beim Frühstück ist

Ein Kaffee, ein Tee, ein wenig Milch, Toast und ... ein Orangensaft (frisch gepresst wenn möglich, ist es noch besser

Wie andere Zitrusfrüchte stimuliert Orange die Sekretion der Galle und fördert die Reinigung der Gallenblase .

Lindert somit Erkrankungen, die mit der Gallenblase zusammenhängen dieses Ungleichgewicht wie Magenbeschwerden, Kopfschmerzen oder Druck auf der rechten Seite des Bauches.

Viele Menschen vermeiden es, Orangensaft auf nüchternen Magen zu trinken, denn wenn der Magen ist leer und dass die Menge an Galle zunimmt, spüren sie den Drang zu erbrechen oder Bauchschmerzen.

Allerdings sollte es lernen, p neben diesen Lichtgenen, um seine Vorteile zu nutzen, unter denen wir die Kontrolle des Gewichts und Hämoglobinisierung des Blutes finden.

Die Orangen enthalten auch eine gute Menge an Antioxidantien.

Diese verbinden das Vitamin C um das Altern zu verzögern und gastrointestinale Probleme zu lindern (z. B. Geschwüre und Gastritis).

Schließlich helfen sie, die Wundheilung und die postoperative Genesung zu beschleunigen und Krankheiten vorzubeugen.

Möchten Sie mehr erfahren? Artikel lesen 11 Verwendungen und Vorteile der Orange, die Sie nicht kannten

Die beste Option zum Frühstück

Wenn Sie Ihrem Orangensaft, der bereits ein Konzentrat von. Ist, einen Löffel Honig hinzufügen Vorteile, Sie erhalten ein komplettes Frühstück , und Sie reduzieren gleichzeitig ihren Geschmack ein wenig sauer oder bitter.

Diese Zutat ist reich an Kohlenhydraten und essentiellen Zucker wirkt als Energizer für die Körper. Sie haben Energie, um den ganzen Tag weiter zu verkaufen!

Eine gute Idee, alle Vorteile von Zitrusfrüchten am Morgen zu genießen, ist die Zubereitung eines "kombinierten" Saftes.

Hier ist das Rezept. Notizen machen

Zutaten

  • 1 Orange
  • 1/2 Zitrone
  • 1/2 Karotte
  • 1/2 Apfel

Zubereitung

  • Die Karotte schälen und in Scheiben schneiden.
  • Drücken Sie die Orange und Zitrone
  • Entfernen Sie das Herz aus dem Apfel, dann schneiden Sie in kleine Würfel
  • Setzen Sie Ihre Entsafter für ein paar Sekunden.
  • Wenn Sie können Sie möchten ein wenig Honig hinzufügen, um Ihren Saft zu süßen.
  • Trinken Sie diesen Saft sofort (wenn es zu dick für Sie ist, fügen Sie ein wenig Wasser oder ein paar Eiswürfel im Sommer hinzu)


Rezept für hausgemachte Zitronentorte

Rezept für hausgemachte Zitronentorte

Wenn Sie ein einfaches und köstliches Dessert probieren möchten, zögern Sie nicht, den Zitronenkuchen zu probieren! Außerdem, sie ist sehr kalorienarm! Und es ist für alle Mitglieder der Familie empfohlen. In der Tat hat es mehrere Eigenschaften für die Gesundheit, denn wie Sie wissen, hat die Zitrone viele Vorteile.

(Einkünfte)

4 Proteinreiche Smoothies mit ungewöhnlichen Zutaten

4 Proteinreiche Smoothies mit ungewöhnlichen Zutaten

Einführung 4 hausgemachte Smoothies zur Steigerung Ihrer Proteinaufnahme mit natürlichen und leckeren Zutaten . Wenn Sie ein Wenn Sie auf Ihre Gesundheit achten, wissen Sie wahrscheinlich, dass Smoothies eine gute Möglichkeit sind, Ihre Ernährung zu verbessern. Es ist auch möglich, dass Sie bereits wissen, dass Protein ein sehr wichtiges Element ist, um Ihren täglichen Bedarf zu decken, ohne Fette zu akkumulieren .

(Einkünfte)