Die Ursachen für juckende Hände und Beine

Die Ursachen für juckende Hände und Beine

Ameisen in den Händen und die Beine sind eine Reihe von abnormalen Empfindungen, die nicht nur ein Gefühl von Unbehagen erzeugen, sondern auch Anlass zur Sorge geben, da wir nicht wissen, woran sie liegen. Obwohl Ameisen in vielen Teilen des Körpers vorkommen können, werden sie normalerweise in den Händen, Füßen, Armen und Beinen gefühlt. Anfangs können wir sie ignorieren, aber wenn wir sie häufig fühlen, kann dies bedeuten, dass etwas mit unserem Körper nicht stimmt und ein Symptom einer Krankheit ist.

Ameisen können sein ein Symptom einer leichten Infektion, aber sie können auch anzeigen, dass Sie eine ernstere Krankheit haben. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt konsultieren, wenn Sie oft Ameisen fühlen. Hier sind einige der Krankheiten, die häufig mit Ameisen in den Händen und Beinen verbunden sind.

Hypoästhesie

Ameisen ein Symptom für den Verlust der Empfindlichkeit sein können, auch als Hypoästhesie bekannt, die oft von diesem unangenehmen Gefühl begleitet wird. Wenn Sie unter diesen Symptomen leiden, müssen Sie sehr vorsichtig sein, weil es sein könnte, dass eine vorübergehende Krankheit.

ein Verkehrsproblem

wenn eine Person Zirkulationsprobleme hat, ist es möglich, dass sie das Gefühl, Zeit zu Zeit Ameisen. Sie können auch die Ansicht, dass, wenn Sie müde sind oder Nervenprobleme haben. Wenn Ameisen steigen und konstant werden, könnte es etwas ernster zeigen, und es wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

Buerger-Krankheit

diese E-Krankheit In Kombination mit Rauchen beginnt es als ein Schmerz, der durch einen Mangel an Durchblutung in den Händen und Füßen verursacht wird. Die Person fühlt ständig Ameisen und schläft ein, gefolgt von den Fingern der Füße und Hände. Dies ist eine ziemlich ernste Erkrankung, da sie unbehandelt zu Gangrän führen kann.

Diabetes

Diabetes ist eine der häufigsten Krankheiten, die heutzutage auftreten. Es tritt auf, wenn das Niveau des Zuckers im Blut erhöht. Ameisen ein typisches Symptom dieser Krankheit sind, da es sich bei der Blutfluss kann dazu führen, , was wiederum bewirkt, dass das unangenehme Gefühl von Kribbeln in den Beinen und Füßen. Dieses Symptom kann darauf hindeuten, das Vorhandensein von Geschwüren in der Zeit behandelt werden soll, das Auftreten von Dekubitus.

Multiple Sklerose

Einschlafen und Ameisen in den Händen und Beine sind eine zu vermeiden erste Symptome bei Menschen, die an Multipler Sklerose leiden. können die Krankheit auch ein Gefühl von Wärme und entwickelteren Empfindlichkeit verursachen. Diese Art der Empfindung wird durch unzureichenden Blutfluss erzeugt in betroffenen Gebiete und Probleme des Nervensystems.

akute inflammatorische demyelinisierende Polyneuropathie

Polyneuropathie akute inflammatorische demyelinisierende AIDP oder in Englisch, ist einer von denen, ungewöhnlich zu sehr seltenen Krankheiten zu sehen. Es verhindert, dass die Nerven Signale an die Muskeln des Körpers senden. Die Ameisen sind ein Symptom dieser Krankheit, und in der Regel in den Füßen auftreten, , auch wenn nach einiger Zeit sie die Füße und Beine verlängern.

Das Restless-Legs-Syndrom

Die Ameisen in unseren Gliedmaßen, die normalerweise während der Nacht gefühlt werden, können mit der Krankheit auch genannt werden, die rastloses Bein-Syndrom genannt wird. Dies ist eines der häufigsten Symptome, obwohl es nicht das einzige ist. Menschen, die leiden kann auch Schmerzen, Krämpfe, Kribbeln und Schlaflosigkeit aufgrund der Tatsache, dass diese unangenehmen Empfindungen in der Regel in der Nacht zunehmen. Dieses Syndrom kann durch Anämie, Nierenversagen oder peripherer Neuropathie verursacht werden. auch wenn die genaue Ursache noch nicht definiert ist

Andere Ursachen für Ameisen in den Händen und Beinen ...

  • Lange Zeit in derselben Position sitzen oder bleiben
  • Eine Nervenverletzung.
  • Ein Druck auf die Spinalnerven, wie bei einem Bandscheibenvorfall.
  • Haben abnorme Konzentrationen von Kalzium, Kalium oder Natrium im Körper.
  • Der Mangel an Vitaminen, vor allem der Vitamin B12
  • Der Konsum von alkoholischen Getränken und / oder Tabak, da Blei Nervenschäden verursacht.
  • Tierbisse.
  • Insektenbisse, Zeckenstiche, Zeckenstiche. Milben und Spinnen.
  • Die Verwendung bestimmter s Drogen.


6 Natürliche Produkte, die den Fußpilz unterstützen

6 Natürliche Produkte, die den Fußpilz unterstützen

Fußpilz, der auch als "Fußpilz" bezeichnet wird, sind häufige Infektionen wegen mangelnder Hygiene oder ungenügendes Austrocknen Die Symptome des Fußpilzes können zwischen den Zehen und auch auf den Fersen auftreten Ihre Dauer ist variabel und kann nach der Behandlung wieder auftreten. Sie sollten jedoch wissen, dass der Fußpilz nicht so verschwindet.

(Naturheilmittel)

7 Einfache Tipps zum Aufhellen der Kleidung

7 Einfache Tipps zum Aufhellen der Kleidung

Die meisten Menschen haben weiße Kleidung, entweder für die Arbeit oder weil sie diese Farbe mögen, die perfekt zu allem passt. Aber mit der Zeit und Bei regelmäßigem Gebrauch verliert das Kleidungsstück allmählich seinen ursprünglichen Ton und bekommt eine gelbliche Farbe, die sehr unschön ist. In vielen Fällen ist dies auf Transpiration und in anderen Fällen zurückzuführen zu schlechter Pflege während des Waschens.

(Naturheilmittel)