10 Dinge, die du über Schlaf wissen musst

10 Dinge, die du über Schlaf wissen musst

Wie schlafen Sie normalerweise? Haben Sie einen tiefen und erholsamen Schlaf, oder sind Sie einer jener Menschen, die mehrmals aufwachen in der Nacht?

zweifellos, Schlaflosigkeit ist das schlimmste, was über Nacht passieren kann, denn wenn diese Beschwerden chronisch wird, kann es viele gesundheitliche Probleme mit sich bringen.

in diesem Artikel wollen wir mit Ihnen teilen 10 interessante Aspekte auf den Schlaf , die Sie sicher interessieren wird.

beachten Sie, dass der Mangel an Schlaf ist ein Zustand, der sehr schnell behandelt werden muss, und das muss sein

Beschränken Sie sich niemals auf Einnahme von Schlaftabletten oder Benzodiazepinen , da Sie in den meisten Fällen einfach Ihren Lebensstil oder Ihre Ernährung ändern können ausgezeichnete Ergebnisse

1. Mangel an Schlaf führt zu Gewichtsverlust

In einer neueren Studie von der Endocrine Society veröffentlicht, wurde gezeigt, dass chronische Schlaflosigkeit haben, oder nicht eine erfrischende Pause während ihrer Nächte, einen langsameren Stoffwechsel und veränderte Lymphsystem haben.

im Anschluss daran unser Körper Filter Giftstoffe stoppt, kann die Leber den Körper nicht richtig reinigen und, Nach und nach nehmen wir an Gewicht zu.

Sie sollten jedoch wissen, dass die Gewohnheit, jeden Tag zur gleichen Zeit zu Bett zu gehen und zwischen 6 und 8 Stunden hintereinander zu ruhen, ein echtes ist Geschenk für unseren Körper, und erlaubt uns sogar, Gewicht zu verlieren!

2. Wie viele Stunden Schlaf brauchen Sie?

Die Anzahl der Stunden Schlaf empfohlen natürlich auf jeder Person abhängig ist.

Einige müssen 9 Stunden schlafen am Morgen ausgeruht zu fühlen, während aus andere benötigen nur 6.

Es ist jedoch wichtig, diese Informationen zu berücksichtigen:

  • Schlafen Sie nie weniger als 6 Stunden.
  • Idealerweise zum Ausruhen, 5 Stunden ununterbrochen schlafen
  • Wenn Sie ein Erwachsener sind, ist es nicht empfehlenswert, mehr als 11 Stunden hintereinander zu schlafen (es sei denn, Sie müssen die späten Stunden des Schlafes wieder aufnehmen). Wenn Sie länger als 11 Stunden schlafen, ist es wahrscheinlich, dass Sie sehr müde aufstehen, was nicht der gewünschte Effekt ist.

3. Schlechter Schlaf verursacht Knochenverlust

Eine aktuelle Studie, veröffentlicht im Journal der Bone and Mineral Research Review , ergab wichtige Daten, die berücksichtigt werden müssen:

  • von nicht genug Schlaf, und leiden unter Schlafapnoe, ist direkt mit dem Auftreten von Osteoporose.
    Tatsächlich verhindert Apnoe unser Körper den Sauerstoff erhalten sie Bedürfnisse, die Entzündungen verursachen, den Stoffwechsel verändern und somit die Knochenmasse beeinflussen

4. Nicht genug Schlaf kann zu Demenz führen.

Schlaflosigkeit, kombiniert mit Schlafapnoe, kann zu psychischen Erkrankungen führen. So ist es eine sehr gefährliche Sache zu berücksichtigen.

In der Tat, Mangel an regelmäßigem Sauerstoff, Nacht für Nacht, wirkt sich direkt auf die Gesundheit des Gehirns aus und produziert eine Reihe von Mini -Infarktus, der früher oder später zu Demenz führen kann

Denken Sie daran, dass Sie bei Schlafapnoe sofort Ihren Arzt aufsuchen sollten

5. Übung

Ein einfacher 15-minütiger Spaziergang nach dem Abendessen kann Ihnen helfen, für weitere aufeinanderfolgende Stunden besser zu schlafen . Also zögere nicht, jeden Tag ein bisschen Sport zu machen.

6. Die Vorteile eines Nickerchens

Wer sagte, dass ein Nickerchen nur für faule Leute sei?

Schlafen zwischen 15 und 20 Minuten während des Tages erholen kann Schlaf über Nacht verloren , und zur gleichen Zeit, gut entspannen und am Ende des Tages mehr heiter sein.

7. Die Vorteile von Yoga und Meditation

Nach Meinung vieler Experten sind diejenigen, die am meisten unter Schlaflosigkeit leiden , diejenigen, die älter als 50 sind.

Praktizieren Entspannung ist sehr positiv für alle Altersgruppen, sondern ermöglicht vor allem für Menschen über 50 Jahre, besser zu schlafen.

Wenn Sie sich wie Yoga Sie einen viel tieferen Schlaf zu finden, und stark Ihre Qualität verbessern des Lebens

8. Insomnie erregt das Gehirn

Das Gehirn braucht unseren Körper, um sich während der Nacht auszuruhen, weil es dann viele seiner Funktionen, wie die Organisation neuer Informationen, einsetzt, die Lymphsystem Steuerung, die den Körper reinigt, die Erinnerungen zu speichern, Träume, usw.

Wenn Sie wach bleiben, das Gehirn zu aufgeregt ist, und Sie können unter Kopfschmerzen leiden, Müdigkeit Morgen und Mangel an Konzentration.

9. Schlaflosigkeit verursacht Gedächtnisverlust

Wie wir Ihnen bereits gesagt haben, braucht das Gehirn eine gute Nachtruhe , um Informationen zu organisieren und Daten und Erinnerungen zu klassifizieren

Wenn er sich nicht ausruhen kann, kann er nicht alle seine Aufgaben erledigen.

Nach und nach wirst du mehr und mehr Schwierigkeiten haben, dich an Informationen zu erinnern, die du vergessen wirst Termine, Gespräche, Geburtstagsdaten usw.

10. Schlaf kann "brainwash"

Es mag überraschend erscheinen, aber es ist ein Ausdruck für eine seltsame Funktion des Gehirns:

  • Während der Nacht kontrahieren sich unsere Gehirnzellen auf Cerebrospinalflüssigkeit fließt leichter im Gehirn.
    die Funktion dieser Flüssigkeit alle Abfälle durch diese Zellen während des Tages erzeugt zu fegen ist.
    Wie Sie sehen, ist dies ein ist sehr wichtige Funktion, denn wenn es nicht durchgeführt wird, können wir an einer Ansammlung von Toxinen leiden.


6 Wichtige Vorteile von grünem Tee

6 Wichtige Vorteile von grünem Tee

Grüner Tee ist ein natürlich vorkommender Inhaltsstoff, der in den letzten Jahrzehnten aufgrund seiner Eigenschaften auf der ganzen Welt bekannt wurde. Es ist heute eines der am häufigsten konsumierten Getränke, und aufgrund seines essentiellen Nährstoffgehalts gilt es als eine medizinische Ergänzung gegen bestimmte Krankheiten.

(Gute gewohnheiten)

Welche Lebensmittel vermeiden Sie, wenn Sie Wasserretention haben

Welche Lebensmittel vermeiden Sie, wenn Sie Wasserretention haben

Da viele vorgegarte Lebensmittel bereits Salz enthalten, ist es wichtig, dass wir den Überschuss vermeiden, indem Sie sie würzen oder dass wir Gewürze verwenden, um Geschmack zu verleihen Flüssigkeitsretention oder Ödem ist ein sehr häufiges Problem verursacht durch eine einseitige Ernährung, sitzende Lebensweise oder nicht genug Wasser jeden Tag trinken.

(Gute gewohnheiten)