7 Schlüssel zur Abhärtung: Der Mut, den Sie haben

7 Schlüssel zur Abhärtung: Der Mut, den Sie haben

Auch wenn Resilienz als ein sehr spezifischer Begriff für das psychologische und motivationale Feld gilt, kommt dieses Wort aus der Physik.

Wenn ein Material aufgrund eines Aufpralls oder einer Verformung deformiert wird die Aggression einer Chemikalie, und ist in der Lage, seine ursprüngliche Form wiederherzustellen, ohne zu brechen oder zu brechen, es ist ein Fall von Resilienz.

Diese physische Besonderheit wurde für die positive Psychologie geliehen, um uns das zu lehren kann diese wunderbare Aktion leiten: Widrigkeiten bekämpfen, sie überwinden und sogar gestärkt hervorgehen.

Heute, in diesem Artikel, laden wir Sie ein, 7 Schlüssel zu entdecken, die uns helfen können Beginnen Sie diesen therapeutischen Mechanismus eu und Heiler

Weil, ob du es glaubst oder nicht, als lebende Organismen, sind wir biologisch bereit zu "überleben" und unser Gehirn kann uns in dieser Anpassung leiten, in dieser Wiedergeburt, die uns erlaubt durch Momente der Dunkelheit für morgen zu gehen, um seine Träume und Bestrebungen zu erneuern.

Schlüssel zur Entwicklung Ihrer Belastbarkeit

Das Konzept der Belastbarkeit gilt heute für eine Vielzahl von Feldern und Disziplinen . In der Firma ist es zum Beispiel sehr nützlich im Umgang mit Krisenmomenten und Schwierigkeiten, bei denen jedes Mitglied in der Lage sein muss, seine Situation zu analysieren, um neue Verbesserungsstrategien anzuwenden.

Manchmal manchmal von der Krise, entstehen die besten Gelegenheiten, die uns erlauben, verstärkt herauszukommen. Und es ist etwas, das sowohl im beruflichen als auch im emotionalen Bereich zu finden ist. Lassen Sie uns sehen, welche Faktoren uns helfen können, es in die Praxis umzusetzen.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen: Selbstvertrauen: Lernen Sie, auf sich selbst zu zählen

1. Verbinde dich mit deinen Mitmenschen.

Wenn wir in schwierigen Zeiten leben, fühlen wir, dass die Welt ihre Harmonie verloren hat, dass jeder in eine Richtung geht und wir in einer anderen.

"Haltet inne und erkennt, dass wir nicht alleine sind. Wagt es, euch mit anderen zu verbinden, baut auf eure guten Freunde, eure Familie auf, die auf euch hören können und die euch helfen können

Indem wir die Hilfe unserer Mitmenschen annehmen, können wir uns selbst stärken, mehr Selbstvertrauen entwickeln, neue Entscheidungen zu treffen und Hoffnung zu finden.

2. Der intensive Schmerz hält nicht ewig an: du kannst wieder atmen

Niemand kann das ändern, was passiert ist, die Fakten sind vorbei und wir haben alle Freiheit, uns zu ärgern, traurig, abgeschlachtet zu werden ...

wir müssen wissen, dass komplexe Situationen nicht ewig andauern werden, dass der Schmerz nicht ewig ist und dass sich die Dinge eines Tages verbessern werden . Wir müssen uns erlauben, "ins Leben gehen zu lassen". Es gibt Momente der Schwierigkeit, Momente der Gelegenheit und Tage echter Glückseligkeit.

3. Veränderung ist Teil des Lebens

Es geht mit dem, was wir oben gesagt haben: Das Leben ist in ständiger Bewegung und das bedeutet, dass Veränderungen unvermeidlich sind, aber ewig an Schmerzen zu kleben ist optional. Tu es nicht, mach dich nicht zum Schweigen ...

Widrigkeiten müssen uns dazu einladen, die angeborenen Triebkräfte der Anpassung anzuschalten, die wir alle in unser Gehirn integriert haben. Verfeinere deine Emotionen auf der Suche nach neue Träume, akzeptiere alles, was passiert ist, und lass dich Schritt für Schritt vorwärts bewegen, laß dich durch die Tage hindurch zum Horizont blicken.

4. Setze neue Ziele

Was passiert ist, wird kein Zurück mehr haben, wir werden es nicht ändern können, die einzige Option ist jetzt, zu akzeptieren und anzunehmen. Deine erste Aktion, um mit dieser Widrigkeit umzugehen, ist eine Entscheidung zu treffen, ein einfaches Ziel vorzuschlagen und leicht anzunehmen.

Später werden die riskantesten Ziele kommen, aber um zu beginnen, sind die einfachsten, die therapeutischsten Genug: gehen Sie spazieren, finden Sie Ihre Freunde, machen Sie einen Ausflug, genießen Sie ...

Entdecken Sie auch: Der vernünftigste Rat zur Entwicklung des Selbstwertgefühls

5. Erstellen Sie ein positives Bild von sich selbst.

Sie kennen dieses Bild von sich selbst schon leidend, hart getroffen von Schmerz, Versagen, Abwesenheit oder Verrat. Es ist ein Bild, das Ihnen vertraut ist. Jetzt müssen Sie einen neuen erstellen.

Die Entwicklung des Selbstvertrauens ist der Schlüssel in diesen Momenten, ist die Art, wie Sie mit dem Alltag umgehen, Probleme lösen und vertrauen können zu deinen Instinkten. Auf diese Weise werden Sie Ihre Widerstandsfähigkeit aufbauen.

6. Keep in perspective

Obwohl wir mit sehr schmerzhaften Ereignissen zu tun haben, ist es notwendig, die Kontrolle und einen guten Rückschlag auf Dinge zu behalten. Wenn du verlassen wurdest, heißt das nicht, dass du nicht mehr glücklich sein darfst.

Wenn du jemanden verloren hast, darfst du nicht in diese Grube fallen, die dich daran hindert, zu lächeln oder zu träumen wieder zum leben. Geh einen Schritt zurück, höre auf dein Herz.

7. Pass auf dich auf

Du hast Freunde, eine Familie, Leute, die dich lieben und dir täglich helfen. Aber die einzige Person, die wirklich weiß, wie man auf sich aufpasst, ist man selbst.

Lesen Sie auch: 8 Zeichen, die zeigen, dass unser Körper Sex braucht

Vergessen Sie nie, dass Sie es verdienen um wieder glücklich zu sein, also fühlen Sie sich frei, Ihre körperliche und emotionale Gesundheit zu steigern. Gehen Sie spazieren, haben Sie eine ausgewogene Ernährung, fördern Sie emotionale Entladung, und haben Sie Projekte, Träume ... Hören Sie nie auf, über die Zukunft nachzudenken.


Die Treppen des Lebens: Wie man jeden Tag in 5 Schritten übertrifft

Die Treppen des Lebens: Wie man jeden Tag in 5 Schritten übertrifft

Um jeden Tag auf den Stufen des Lebens über dich hinaus zu gehen, brauchst du nur eins: Entschlossenheit. Natürlich, er Es ist möglich, dass Sie in diesen Momenten eine Reihe ganz besonderer Empfindungen erleben werden. Sie fühlen sich erschöpft von Ihrem Körper und Geist. Sie haben den Eindruck, dass die Welt in eine Richtung geht und Sie in eine andere.

(Liebe und relationships)

Wie die Errichtung von seinem Partner zu stimulieren?

Wie die Errichtung von seinem Partner zu stimulieren?

Erektile Dysfunktion ist ein häufigeres Problem als es scheint. Es ist in der Regel mit physiologischen Veränderungen bei älteren Menschen verbunden, aber in der Realität kann es Männer jeden Alters betreffen. Junge Männer sind oft peinlich berührt von dieser Situation und ihre Partner Ich weiß nicht, wie ich ihnen helfen kann, dieses Problem zu überwinden.

(Liebe und relationships)