Ich bin so empfindlich, dass ich ein emotionaler Schwamm werde

Ich bin so empfindlich, dass ich ein emotionaler Schwamm werde

Um aufzuhören, ein emotionaler Schwamm zu sein, musst du zulassen, dass die Gefühle auf dich fließen und dich nicht beruhigen lassen. Wenn Sie nicht in der Lage sind, versuchen Sie, sich mit positiven Menschen zu umgeben, um nur das Gute aufzunehmen.

Sie reagieren auf eine Weise, die viele als übertrieben empfinden? Sie sind betroffen von dem, was andere fühlen Wenn ja, können Sie ein emotionaler Schwamm sein.

Es gibt einige sehr sensible Menschen. Dies führt dazu, dass sie empathischer sind als die anderen, aber auch sehr wahrscheinlich.

Lesen: 9 Eigenschaften überempfindlicher Personen (PHS)

Alles beeinflusst sie mehr als diejenigen, die an ihrer Seite sind. Weil für sie die Emotionen an ihre Grenzen stoßen.

Wenn du traurig bist, bist du sehr traurig; Wenn du glücklich bist, bist du sehr glücklich. Was die Gefühle anbelangt, gibt es für dich keine halben Maße.

Vielleicht, weil du Gefühle aufnimmst, die dir nicht gehören.

Ich bin ein emotionaler Schwamm und ich leidet

Wenn Sie ein emotionaler Schwamm sind, werden Sie vielleicht applaudiert haben für Ihr großes Einfühlungsvermögen, Ihre Fähigkeit zuzuhören und in der Lage zu sein, Ihre Umgebung zu beraten.

Wie auch immer Du weißt nicht, dass du leidest, weil du nicht aufhörst alle Gefühle zu absorbieren

Auf diese Weise, wenn du mit einem Freund sprichst, der sehr schlecht ist weil einer seiner Verwandten gerade gestorben ist, wirst du seinen Schmerz fühlen, du wirst es absorbieren und du wirst auch leiden.

Es wäre nicht schlecht, wenn du nicht von Leuten umgeben wärst, die ständig ihre Gefühle übermitteln, große Mehrheit, negativ

Entdecken: 7 Zeichen emotionalen Rauschs

Es ist nicht deine Schuld. Sie sind sich dessen nicht bewusst. Du bist empfindlicher als die anderen und selbst wenn es nützlich ist, tut es dir auch weh.

Die Eigenschaften eines emotionalen Schwamms

Es ist Zeit zu entdecken, ob du in Wirklichkeit bist sind ein emotionaler Schwamm, eine Person, die viel stärker von dem beeinflusst wird, was mit seinen Mitmenschen passiert als der Rest der Leute.

  • Sie fühlen sich anders - Sie wissen, dass Sie Ihre Emotionen mehr wahrnehmen und erleben intensiv
  • Es wird immer etwas Persönliches sein: egal was es ist, du wirst es mehr beherzigen.
  • Würgen, Stress und Angst sind Teil deines Lebens: du nicht Ich habe mich nicht entschieden, aber durch das Absorbieren der Emotionen anderer sind sie ein Teil von dir.
  • Du bist eine selbstbeobachtende Person: deine Sensibilität erlaubt dir, dich selbst zu analysieren und dich selbst zu beobachten, um dich besser kennenzulernen. alle Sinne.
  • Deine Empathie ist sehr entwickelt: du kannst dich an die Stelle stellen andere sehr leicht.
  • Kritik betrifft Sie: Selbst wenn Sie versuchen, es zu vermeiden, weinen Sie immer wegen ihnen.

Wenn es nicht deins ist, lassen Sie es fallen!

Wenn Sie entdeckt haben, dass Sie ein emotionaler Schwamm sind, bedeutet dies, dass Sie sehr reaktiv sind. Dies bedeutet, dass Sie in Situationen, die andere nicht betreffen, übertrieben reagieren.

Stellen Sie sich vor, in einen Bus zu steigen oder im Wartezimmer des Arztes zu sitzen und jemand neben Ihnen zu sitzen. Wenn sie sich schlecht oder traurig fühlt, wirst du so ungewollt anfangen.

Es macht nichts, wenn du sie nicht kennst.

Nicht verpassen: Liebe schenken wird nicht ermüden, enttäuscht sein, wenn

Das große Problem entsteht, wenn es dein Leben beeinflusst. Wenn du nicht in der Lage bist loszulassen, was nicht dir gehört und du wirst zu einem emotionalen Schwamm.

Sie müssen vorsichtig sein, denn Sie könnten anfangen, sich selbst zu vergessen, sich anderen zu überlassen, für andere zu leiden.

Achten Sie auf Ihre Gesundheit

Wenn dies passiert, ist es wichtig, dass Sie anfangen alles neu zu orientieren, was du fühlst. Empathie ist nicht negativ; Auch zu viel zu fühlen, aber den Schmerz und das Leiden anderer zu ziehen und zu absorbieren ja.

Zu ​​erkennen und zu absorbieren sind zwei verschiedene Dinge und das ist manchmal etwas, das unseren Händen entgeht und wir aufhören zu kontrollieren

, dies zu tun, wenn Sie zu fühlen erstickt-e, wenn Sie feststellen, dass Emotionen jenseits der Hand sind, für Sie.

, es ist Zeit, sich von den Emotionen anderer zu schützen , der fühlen lernen, sondern auch zu übergeben.

Sie müssen nicht Sie für die Gefühle anderer verantwortlich machen, Schmerzen, Schmerzen, Schmerzen ...

Wenn Sie das tun, werden sie sammeln sich mit deine, bis es unerträglich ist und du schließlich explodierst.

Bevor du gehst lies: Überempfindliche Menschen: 5 Reaktionen, die andere überraschen

Lerne, von den negativsten Emotionen wegzukommen und Umgeben Sie sich mit positiven Menschen. du wirst mehr Gutes absorbieren und du wirst das Schlechte vermeiden.

Wenn du es nicht kannst, lass die Negativität ihren Lauf nehmen. Zwinge dich nicht, es zurückzuhalten. Gib es einfach frei.


9 Tipps für lustvolleren Sex

9 Tipps für lustvolleren Sex

Wie wir alle wissen, suchen wir immer den besten Weg. Frauen und Männer sind wirklich wenn es um Privatsphäre geht, weil jeder eine andere Art hat, es zu genießen. Es ist wichtig für Sie zu wissen, dass Sex etwas sehr Persönliches ist. etwas, was nur du und dein Partner besprechen können, um Vereinbarungen zu treffen und herauszufinden, was für den anderen am attraktivsten ist.

(Sex und beziehungen)

Flüssige Beziehungen und die Zerbrechlichkeit ihrer Beziehungen

Flüssige Beziehungen und die Zerbrechlichkeit ihrer Beziehungen

Flüssige Beziehungen beeinflussen unsere Beziehungen, unsere Freundschaften und sogar unsere Familienbeziehungen . Was haben sie gemeinsam? Ein begrenztes Leben. Ihr Ende ist oft viel näher als wir erwartet haben Wir empfehlen: 5 Übungen, die Ihre Beziehung verbessern Die Gesellschaft hat sich verändert und wir haben.

(Sex und beziehungen)