Der Schlüssel zur Erziehung von Kindern: Einfachheit

Der Schlüssel zur Erziehung von Kindern: Einfachheit

Kinder zu unterrichten ist eine Kunst, die sich in Geschichte und Kultur ständig weiterentwickelt.

Heute haben sie viele Möglichkeiten und viele weitere Ressourcen, um ihren Horizont zu erweitern. ihre Aussichten auf eine vielversprechende Zukunft

Aber ist es gut, den Jüngsten so viele Wahlmöglichkeiten zu geben?

Wir empfehlen Ihnen zu lesen: Hyper-Erziehung oder wie man unglückliche Kinder

macht Probleme, die in der Kindheit auftreten

Mit so viel Überfluss haben Kinder begonnen, Probleme zu entwickeln, die bisher nur Erwachsene betrafen.

Stress, Depressionen, Konzentrationsschwierigkeiten gehören zu den Barrieren, die für die Jüngsten immer wichtiger werden.

Sind die Kinder schuld? Wir wissen nicht, wie wir sie richtig erziehen sollen. Die Frage ist nicht, wie man diese kleinen Wesen ausbildet, sondern wie man ihnen auf die einfachste Weise das gibt, was sie in ihrer Reichweite haben.

Lesen: 5 emotionale Wunden aus der Kindheit, die fortbestehen

Die Kindheit ist eine Zeit, die gelebt werden muss und ein Symbol des Glücks sein muss, genau wie alle anderen .

Wenn Kinder mit Aktivitäten gesättigt sind und anfangen, dies zu tun entwickeln Symptome von Stress und Depressionen, vielleicht werden sie in naher Zukunft bald unter psychischen oder Verhaltensstörungen leiden.

Wenn "viel" zu "zu" wird

Die Kinder von heute Sie sind sicher. Sie haben kein anderes Problem, als die Argumente ihrer Eltern zu ertragen, in die Schule zu gehen und mit der Vielzahl von Aktivitäten zu jonglieren.

Aber was passiert dann? Wenn sie sicher sind und so gut leben, warum gibt es so viele Probleme?

Kinder haben gelernt, vorsichtig zu sein ; viele von ihnen haben diese angeborene Neugier verloren, die niemand jemals verlieren sollte.

Das große Problem ist, dass sie enormen Mengen von Informationen ausgesetzt sind, die sie nur schwer assimilieren können.

C Deshalb verursacht die Einwirkung so vieler Reize in ihnen eine Menge Stress, die sie nicht vertragen.

Verpassen Sie nicht: 7 praktische Tipps zur Stressreduktion

All dies bedeutet, dass Kinder in Eile aufwachsen und Lebensperioden durchlaufen, ohne davon zu profitieren. Sie leben ihre Kindheit nicht so, wie sie sollte, und dies kann für sie Probleme erzeugen, die morgen schwer zu lösen sind.

Die Säulen des Exzesses

Zusammenfassend können wir den Überschuss in 4 Säulen beschreiben Was verursacht all diese Probleme zur Zeit der Kindererziehung:

  • Zu ​​viele Dinge: Unsere Großeltern hatten nur ein paar Kleider und Spielsachen. Heute haben Kinder alles, was es ihnen nicht erlaubt, den Begriff des Wertes der Dinge zu verstehen.
  • Zu ​​viel Information: Die Tatsache, mehr als eine außerschulische Aktivität zu machen, macht sie nicht aus habe mehr Zeit für nichts

Es ist notwendig, sich auf die Pflichtpflichten der Schule zu konzentrieren und dann in verwandten Aktivitäten gute Leistungen zu erbringen. Die Information sättigt die Kinder und sie können sie nicht richtig integrieren

  • Zu ​​viele Möglichkeiten: Es gibt so viele Möglichkeiten, dass Unsicherheit und Stress bei den jüngsten Kindern auftauchen. Was soll ich wählen? Wohin gehe ich? Das sind Fragen, die sie in ihrem ganzen Leben angehen werden, also rette sie als Kinder.
  • Zu ​​viel Tempo: Die Zeit vergeht schnell und du musst es genießen, aber Kinder sind sich dessen kaum bewusst . Das ist sehr positiv, weil sie davon profitieren können.

Das Problem ist, dass Erwachsene dazu neigen, sie zu verhindern, und sie genießen ihre Momente der Freiheit nicht so sehr, wie sie sollten.

Kinder zu erziehen ist etwas, für das Eltern verantwortlich sein sollten, aber davor lassen Sie zu viele Entscheidungen, laden Sie sie mit Verantwortung und stürzen Sie sie in den Stress, den Erwachsene leiden, es ist wichtig, ihnen zu erlauben zu leben.

Bevor Sie gehen, lesen Sie unbedingt: 5 Fehler, die wir machen in der Erziehung unserer Kinder

Kindheit ist eine Zeit, in der wir nur einmal leben . Dies ist eine Zeit, die wir ausnutzen müssen, um Freundschaften zu schließen, zu trainieren, aber auf eine Weise, die viel weniger aggressiv ist als das, was uns in der Zukunft erwartet.

Wenn wir von sehr klein sind, leiden wir unter Stress, Angst und Depression, was wird passieren, wenn wir erwachsen werden?


Was steckt hinter der unmöglichen Liebe?

Was steckt hinter der unmöglichen Liebe?

Was steckt hinter unmöglicher Liebe? ? Bewunderung, Bedürfnis, Schmerz, Liebe, Zärtlichkeit, Mitgefühl für den anderen, emotionale Abhängigkeit? Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, die diese Frage beantworten können . Seit unvordenklichen Zeiten haben Geschichten von unmöglichen Lieben unser tägliches Leben, unsere Regale und unsere Wände genährt.

(Sex und beziehungen)

"Ich kann es nicht mehr ertragen, aufs College zu gehen": Der 11-jährige Diego begeht Selbstmord wegen Mobbing in der Schule

Heute möchten wir mit Ihnen eine traurige Geschichte teilen, die Sie sicherlich zum Nachdenken bringen wird. Diego, ein Kind von nur 11 Jahre alt, beschloss sich am 14. Oktober 2015 wegen Mobbing zu töten. Wir alle wissen, was Mobbing ist und was es in Bezug auf physische und psychische Schäden im Leben annimmt Jüngere Menschen Aber wie kann ein solches Kind eine solche Entscheidung treffen?

(Sex und beziehungen)