Lass deine Hände nicht dein Alter reflektieren! Befolgen Sie diese Tipps zur Verjüngung

Lass deine Hände nicht dein Alter reflektieren! Befolgen Sie diese Tipps zur Verjüngung

Die Haut der Hände ist empfindlicher als die anderer Körperteile. Körper, und leider ist es derjenige, der das früheste Zeichen des Alters widerspiegelt.

Da es ständig einer Vielzahl von Faktoren ausgesetzt ist, die es schwächen, zeigt es oft Flecken von Falten und andere Veränderungen, die aus ästhetischer Sicht nicht gut wahrgenommen werden.

Das Problem ist, dass viele Menschen sich dessen während ihres Pflege- und Schönheitsprogramms nicht bewusst sind, und suchen nur nach den ersten Unvollkommenheiten.

Wenn diese ab dem 30. Lebensjahr üblich sind, ist es immer gut, sich rechtzeitig um sie zu kümmern, um das Risiko zu verringern, an ihnen zu leiden.

Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl von Empfehlungen t Kosmetika, deren Funktion ist, um ihre Schönheit trotz der Aggressionen, die sie in der Umwelt erleiden, zu verlängern.

Und keine erfordert die Investition von großen Geldsummen, weil es ist mischt Produkte, die wir schon überall haben

Interessiert?

Olivenöl-Massagen

Eine einfache Massage mit Olivenöl hilft um die Hände zu entspannen, während den Blutfluss aktivieren, um die Zellen mit Sauerstoff zu versorgen

Dieses Produkt enthält Antioxidantien und essentielle Fettsäuren, die überschüssige Trockenheit und Falten reduzieren.

Wie?

  • Eine kleine Menge Olivenöl in die Handflächen geben und mit sanften kreisenden Bewegungen verreiben
  • Mindestens 5 Minuten lang gründlich massieren.

Vergessen Sie nicht zu lesen: Smoothie mit Rote Beete und Petersilie zur Bekämpfung von Krampfadern

Feuchtigkeitsspende pro Stunde Kokosöl

Obwohl es auf dem Markt eine große Menge an Feuchtigkeitsspendern gibt, um die Hände zu schützen, ist Kokosöl weiterhin die wirksamste natürliche Alternative.

Dieser natürliche Inhaltsstoff ist reich an mittelkettige Fettsäuren, Antioxidantien und Nährstoffe, die der Haut Elastizität und Festigkeit verleihen.

Durch die Anwendung werden feine Linienflecken und andere altersbedingte Veränderungen reduziert.

Wie?

  • Nehmen Sie eine kleine Menge Bio-Kokosöl und reiben Sie es vor dem Schlafengehen auf die Hände.
  • Wiederholen Sie dies jeden Tag, mindestens dreimal pro Woche.

Peeling mit Zitronensaft und

Zucker Wie bei anderen Bereichen der Haut, benötigen die Hände ein Peeling, um abgestorbene Zellen zu entfernen und die Aktivität neuer Zellen zu stimulieren.

Auch wenn wir mit diesem Ziel viele Rezepte vorbereiten können, empfehlen wir Ihnen die Zitrone für übrigens, fördert die Fleckenentfernung

Wie geht's?

  • Befeuchten Sie etwas dicken Zucker mit Zitronensaft und reiben Sie ihn mit kreisenden Bewegungen an den Händen ab
  • 5 Minuten einwirken lassen und mit reichlich kaltem Wasser ausspülen.
  • Nur bei Nacht verwenden, da die Zitrone eine Lichtempfindlichkeit verursachen kann.
  • 2x pro Woche wiederholen.

Schutzhandschuhe

Kontinuierliche chemische Handhabung und Sonneneinwirkung sind zwei Faktoren, die für die vorzeitige Hautalterung der Hände verantwortlich sind.

Sie reduzieren die Hautfestigkeit und bewirken eine Abnahme bemerkbar in Kollagen und Elastin.

Darüber hinaus verursachen viele Verbindungen unerwünschte allergische Reaktionen oder eine übermäßige Trockenheit.

Aus diesem Grund müssen unbedingt Schutzhandschuhe getragen werden, um Flecken zu verursachen nur Aktivitäten, bei denen die Sonne oder die Kälte eine Rolle spielen.

Mandelöl für die Nägel

Da die Nägel ein sehr wichtiger Bestandteil der Ästhetik der Hände sind, sind ihre Pflege und ihr Schutz auch entscheidend für die Junghaltung

Die Verwendung von Mandelöl als Nagelhautfeuchtigkeit hilft deren Zerbrechlichkeit und Bruch zu vermeiden und gleichzeitig ihr Wachstum zu stimulieren.

Wie benutzt man es?

  • Gießen Sie das Mandelöl in eine Schüssel, fügen Sie ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu und reiben Sie die Nägel und die Nagelhaut
  • Wiederholen Sie die Anwendung jeden Tag, und führen Sie eine regelmäßige Maniküre durch

Möchten Sie mehr wissen? Lesen Sie: Erfahren Sie, wie Backpulver zur Behandlung von Nagelpilz verwendet wird

Weichmacher mit warmer Milch

Warme Milch ist eine gute Option zur Befeuchtung, zum Schutz und zur Erhöhung der Weichheit von Händen mit Beulen

Dieses Produkt ist sehr mild, verursacht keine Allergien und hat feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, die die Zellreparatur stimulieren.

So verwenden Sie es

  • Geben Sie ein wenig Milch und wenn es ein Niveau erreicht Temperatur erträglich, tauchen Sie Ihre Hände für 20 Minuten
  • Spülen mit warmem Wasser und wiederholen Sie die Verwendung dreimal pro Woche

Wie Sie gesehen haben, haben Hände weich, jung und hübsch nicht erfordert viel Aufwand, aggressive Behandlungen oder große Geldbeträge

Motivieren Sie sich, all diese Empfehlungen zu befolgen, seien Sie konsequent in der Anwendung und überprüfen Sie alle Vorteile für Ihre Haut!


Die Vorteile von Gurkenwasser, die Sie nicht kennen

Die Vorteile von Gurkenwasser, die Sie nicht kennen

Wenn du das nächste Mal Durst hast, probiere das Gurkenwasser! Dieses erfrischende Getränk wird dich satt machen und dir große Vorteile bringen. Das kannst du Verzehr von Gurkenwasser ohne Probleme zu jeder Tageszeit Dies ist die ideale Alternative für Menschen, die die empfohlenen zwei Liter Wasser pro Tag nicht trinken können.

(Naturheilmittel)

Blanchiere deine Lieblingskleidung mit diesen 5 Waschtipps

Blanchiere deine Lieblingskleidung mit diesen 5 Waschtipps

Einer der Hauptfehler der weißen Kleidung ist das im Laufe der Zeit erhalten sie einen gelblichen Ton, der ihnen ein älteres Aussehen verleiht. Wenn viele sie lieben, weil sie sehr gut mit anderen Farben harmonieren und alle Stile in Wert bringen, dann ist immer notwendig zu wissen, wie man sie während des Waschens behandelt, damit sie in gutem Zustand bleiben.

(Naturheilmittel)