Magnetic Fields: wer sie sind und wie wirken sie sich uns

Magnetic Fields: wer sie sind und wie wirken sie sich uns

Computer, Mobiltelefone, Steckdosen, Mikrowelle, Wi-Fi, usw. All diese Geräte, die wir täglich benutzen und die unser Leben erleichtern, erzeugen in ihrer Umgebung auch elektrische Felder, die sich negativ auf unsere Gesundheit auswirken. verursachen uns Probleme wie Schlaflosigkeit, Angstzustände, Allergien , trockene Haut usw. In diesem Artikel erklären wir, was diese Felder sind, wie sie uns betreffen und wie wir sie davon abhalten können, unsere Lieblingsgeräte weiter zu nutzen, ohne gesundheitsschädlich zu sein.

Was sind elektromagnetische Felder?

Derzeit gibt es elektromagnetische Felder überall, auch wenn wir keine elektronischen Geräte haben, wir empfangen die Wellen von unseren Nachbarn. Es werden nur Menschen freigesetzt, die weit weg von allem und ohne jegliche Art von Kabel- oder Glasfaserverbindung leben. Aber diese Felder sind für das menschliche Auge unsichtbar, deshalb geben wir ihnen nicht die notwendige Bedeutung.

Die Felder treten aufgrund der Ansammlung von elektrischen Ladungen, die durch die Geräte und Verbindungen Elektronik um uns herum, Fernsehantennen zu den Auslässen durch die Röntgengeräte Zusammenfassend: jede Art von elektrischem Gerät im Allgemeinen. Wenn wir auf unsere Umwelt achten, können wir sehen, dass elektronische Geräte überall sind. Wenn ein elektrisches Kabel in eine Steckdose eingesteckt wird, werden elektrische Felder in der Luft erzeugt, die das elektrische Gerät umgibt. Je größer die Spannung ist, desto intensiver ist das elektrische Feld. Wenn wir uns mit einem Computer an das Internet anschließen, werden wir feststellen, wie viele WLAN-Leitungen wir erkennen. Alle erreichen unsere Organisation.

Es ist wichtig, dass die es ist auch natürliche Magnetfelder durch irdische Energien zu beachten, und sie können auch Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Sie können aber auch vor allem dank der Beratung, die wir in diesem Artikel geben vermeiden.

Wie diese Felder uns beeinflussen?

Es gibt keine große Studie bestätigt alle Effekte negative Auswirkungen der kontinuierlichen Exposition gegenüber elektromagnetischen Feldern, da sie in den letzten Jahren deutlich zugenommen haben. Wie auch immer, eine Person, die einen ganzen Tag in einer sehr beschäftigten Umgebung verbringt, kann ihre Wirkung auf seinen Körper überprüfen. Viele Menschen, die für viele Stunden im Büro arbeiten, um diese Probleme fühlen täglich:

Erwähnen wir ein paar:

  • Störungen des Nervensystems: Depression, Angst, Reizbarkeit usw.
  • Insomnia
  • Allergien
  • Hypertonie
  • Augenprobleme
  • Hauttrockenheit
  • Konzentrationsstörungen, Schwindel, Verwirrtheit
  • Migraines
  • Erschöpfung
  • Unfruchtbarkeit und Probleme während der Schwangerschaft
  • Autoimmunkrankheiten
  • Arrhythmie

Verschiedene Studien zeigen auch, dass sie auf lange Sicht krebserregend sein könnte.

Wie wir sie vermeiden können?

die utopischen Option gehen, Live isoliert mitten in der Natur, in einem ökologischen Haus und ohne jegliche Art von elektrischer Verbindung. Natürlich ist diese Option für die meisten von uns praktisch unmöglich.

Zusätzlich zu versuchen, so weit wie möglich zu vermeiden, in der Nähe von elektrischen Geräten zu sein oder zu versuchen, das Kabel-Internet zu benutzen, vor allem im Schlafzimmer und in Bereichen des Hauses, wo wir mehr Zeit dort verbringen sind einige Möglichkeiten, uns täglich zu entlasten, dass elektromagnetische Verschmutzung

  • nackter Fuß zu erreichen in dem Sand des Strandes oder im Gras, mindestens für eine Stunde.
  • Halten Sie einen Baum für mindestens 15 Minuten.
  • Schlafen Sie mit natürlicher Schafwolle unter dem Bett, da er als Isolierung dient.
  • Isolieren Sie die Produkte ein elektromagnetische Wellen (z. B. für Mobiltelefone)
  • Verwenden Sie Kupfer , um natürliche Isolierung herzustellen (Kleidung mit Kupferdraht, Kupferarmbänder usw.), da Kupfer Eigenschaften hat Beschützer gegen diese Wellen

Sie wollen es versuchen?

Für die skeptischsten Menschen empfehlen wir , ein Experiment durchzuführen. Jeden Tag einen Monat lang Wasser in der Mikrowelle kochen, und wenn es lauwarm ist, werden wir es benutzen, um zwei ähnliche Pflanzen zu gießen, eine mit Mikrowellen-Wasser und dann erfrischt, und ein anderes mit dem Wasser kommt direkt aus dem Wasserhahn.

Nach einer Weile werden wir sehen, wie sich jeder entwickelt. Es ist möglich, dass man nicht in gleicher Weise überlebt oder sich entwickelt.
Mit freundlicher Genehmigung von Paladin27 und Phototouring


8 Fehler machen wir jeden Tag in der Dusche

8 Fehler machen wir jeden Tag in der Dusche

Wussten Sie, dass Sie beim Duschen eine Reihe von Fehlern begehen, die besser korrigiert werden sollten? so schnell wie möglich? Die perfekte Dusche sollte nicht länger als 5 oder 10 Minuten und maximal 95 Liter Wasser sein. Überprüfen Sie auch, ob Sie in diese Fehler geraten und versuchen, sie zu korrigieren zu sein.

(Gute gewohnheiten)

7 Essgewohnheiten, die Ihr Gesicht schädigen

7 Essgewohnheiten, die Ihr Gesicht schädigen

Haben Sie eine schöne Haut hängt nicht nur von äußeren Faktoren ab, sondern auch davon, was wir in unserem Körper tun. Der wichtigste Faktor für eine schöne Haut ist ohne Zweifel die Ernährung verabschieden; Es muss gesund und ausgewogen sein. Im weiteren Verlauf dieses Artikels erklären wir die Essgewohnheiten, die die Haut Ihres Gesichts schädigen können.

(Gute gewohnheiten)